Ergebnisse 1 – 16 von 49 werden angezeigt

Ergebnisse 1 – 16 von 49 werden angezeigt

Einfarbige 24 Volt LED Streifen benötigen im Vergleich zu den 12 Volt LED Streifen für die gleiche Leistung nur halb so viel Strom. Wenn Sie mehr als 5 Meter LED-Streifen verlegen möchten, dann empfehlen wir auf jeden Fall die Verwendung von 24 Volt Streifen. Dadurch vermeiden Sie, daß mit zunehmender Länge das Licht im LED Streifen immer schwächer wird. Ein weiterer Vorteil ist der, daß bei Verdopplung der Spannung sich der Strom halbiert und weniger Wärme produziert wird. Denn Wärme bedeutet Verlust. Durch weniger Wärme werden die Chips nicht so belastet, dieses zeigt sich natürlich bei der Lebensdauer.

Wir bieten Ihnen die 24 Volt LED Streifen für Innenanwendungen, z.B. für die Herstellung einer indirekten Beleuchtung im Wohnzimmer, oder aber auch LED Streifen für die Außenanwendung. Für Innenanwendungen reicht die Schutzart IP 20, für Außenanwendungen benötigen Sie LED Streifen die mit der Schutzart IP 65 ausgestattet sind. Natürlich können Sie auch einen IP 65 LED Streifen im Wohnzimmer montieren, das hat den Vorteil, daß dieser staubdicht ist und dazu auch noch Wasser geschützt ist. Sie können diesen Streifen später bei Bedarf einfach mit einem feuchten Tuch vom Staub befreien.

Um die 24 Volt LED Streifen perfekt zu installieren, empfehlen wir Ihnen unbedingt mit passenden Aluminium Profilen zu arbeiten. Der 24 Volt LED Streifen verfügt auf der Rückseite über eine Klebefolie, mit dieser Folie können Sie den Streifen ganz bequem in das Aluminiumprofil einkleben. Mit dieser Vorgehensweise haben Sie die perfekte Wärmeableitung und dazu ist der LED Streifen bestens geschützt und perfekt verlegt.